Mini-Workshops der WaterRanger® auf der Boot 2020

Mit drei praktischen Übungsstationen, betreut durch die WaterRanger®, wird den Besuchern auf dem Stand 11E04 der Deutschen Meeresstiftung in Halle 11 die Bedeutung des korrekten Recyclings als Grundstein einer effektiven Wiederverwertung der Rohstoffe vermittelt. Die Mini-Workshops, begleitet von Erklärungen der WaterRanger®, erreichen ihr Ziel: das Konzept der Mülltrennung wird verständlich gemacht und das Bewusstsein für eigene Handlungsmöglichkeiten geweckt. Zuletzt kann jeder Interessierte an einer Spritzguss-Maschine aus selbst recycelten Kunststoffen eine Figur erstellen.

Eine tolle Bilanz der ersten Tage: egal ob Studenten, Familien oder andere Aussteller, jeder probiert sich aus und entdeckt Neues. Dazu kommen unzählige Fragen auf und alle Beteiligten lernen etwas dazu.

(Foto: Petra Fiedler)

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp