ReducePlastic lautet auch bei Greenpeace das Motto

Greenpeace Spanien hat eine wirklich tolle Aktion gestartet, um auf die Plastikvermüllung der Meere aufmerksam zu machen. Die überdimensionalen Plastikflaschen und andere Einwegprodukte sollten zum Umdenken anregen. Genau so sehen wir es auch und möchten euch die Bilder dieser etwas anderen Aktion nicht vorenthalten.

Merijn Tinga – Plastic Soup Surfer

Merijn Tinga, niederländischer Biologe und Aktionskünstler und besser bekannt als The Plastic Soup Surfer, hat eine Mission. Mit seinen Aktionen macht er spektakulär auf die Verschmutzung von Flüssen und Meeren aufmerksam.

Nach der Boot 2017 – Wir sagen Danke!

10 Messetage auf der Boot Düsseldorf sind nun zu Ende und wir sagen DANKE an alle, die uns unterstützen, neu kennengelernt haben, unsere Initiativen mögen und einen gemeinsamen Weg mit uns gehen wollen. Noch immer sind wir hin und weg über die inspirierenden Gespräche mit jedem Einzelnen von euch.

Boot 2017- Halbzeit

Es ist gerade Messe-Halbzeit und bis jetzt viel passiert: wir haben über 300 Supporter hier bei facebook   DANKE wir haben neue Botschafterinnen (Sonni Hönscheid, Sonja Bunte, Jana’s Paddlefit SUP-Training) für uns gewinnen können Ein neuer Botschafter aus der Schweiz kommt ab sofort dazu Omneia Tauchen und Reisen unterstützt uns Namhafte Marken möchten mit uns nachhaltige Projekte umsetzen wir konnten schon …

Boot 2017 und die WaterRanger

Heute morgen muss es ganz schnell gehen bevor es wieder zur Boot nach Düsseldorf geht, aber wir möchten euch ganz kurz schildern, wie der erste Tag auf der Boot 2017 gelaufen ist: TOLL! TOLL! TOLL! Wir haben unheimlich viel Zuspruch erhalten, die Messebesucher waren sehr interessiert an unserem Verein und wir konnten schon einige Spenden einsammeln. Nochmals ein großes DANKE …

WaterRanger auf der Boot 2017

Erstmaliger Auftritt der WaterRanger bei der diesjährigen Boot Düsseldorf Am Stand des VDWS International (http://vdws.de) Halle 1/Stand A25, wird das WaterRanger Gründungsteam mit weiteren Unterstützern auftreten. Ein Trinkwasserautomat wird den Besuchern des Standes zum Auffüllen der Wasserflaschen zur Verfügung stehen. Damit zeigen wir eine Alternative in der täglichen Getränkeversorgung, die aktuell in zahlreichen Restaurants, Hotels, Schulen und Universitäten eingesetzt wird. …

Meeresschutz in Davos – 40 Konzerne für weniger Plastik

Kurz vor Beginn des Weltwirtschaftsforums haben Dutzende Großkonzerne Tatsachen geschaffen. Vor einem Jahr warnte die Ellen-MacArthur-Stiftung in Davos vor der Meeresverschmutzung durch Plastik. Nun unterzeichneten Dutzende Firmen eine Verpflichtung. Den ganzen Artikel lesen…

Reinigung der Wupperufer

In einem Modellprojekt zwischen der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWG), der GESA gGmbH und der Jobcenter Wuppertal AöR werden arbeitslose Menschen die Reinigung der Wupperufer übernehmen. Ziel des Projektes ist es, die Teilnehmer durch die praxisnahe Qualifizierung und Beschäftigung in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung durch verschiedene Maßnahmen ist der GESA sowohl die Arbeit mit der Zielgruppe der Arbeitslosen …

Ausführliche und spannende Dokumentation über Mikroplastik im Meer

ARTE hat eine aufschlußreiche Dokumentation über das Problem Mikroplastik im Meer veröffentlicht. Welche Gebiete sind besonders betroffen? Wie groß ist das Ausmaß der Verschmutzung? Und wo lagern sich die Kunststoffe ab? Dies sind die Kernfragen des knapp 1-stündigen Beitrages. Bitte anschauen!