Klaus Schweighofer

Klaus Schweighofer

RepräsentantIn


Mein Beitrag als WaterRanger:

„Als Betreiber der Kitesurfschule „Kite-Village Hamata“  leben und arbeiten wir mit unserem Team täglich an einem der schönsten Strände Ägyptens. Umso mehr ist es mir ein Bedürfnis, mit der Ressource Wasser und der angrenzenden Umwelt vernünftig und verantwortungsvoll umzugehen um auf diesem Wege gegen die voranschreitende Umweltverschmutzung anzukämpfen. Ich bin froh, mit Hilfe der WaterRanger das Umweltbewusstsein meiner Gäste steigern zu können und auf diesem Wege einen einen Beitrag für die Zukunft zu schaffen.“

Mit 30 Jahren  Erfahrung im Wassersport hat Klaus vor einigen Jahren,  in enger Absprache mit der ägyptischen Regierung und der Naturschutzbehörde,  in Hamata/Ägypten,  (ca. 180 km unterhalb von Marsa-Alam) inmitten eines Naturschutzgebietes mit angrenzenden Mangrovenwäldern  eine einzigartige Kite-Station errichtet. Neben  der professionellen Ausbildung zukünftiger Kiter- und Stand-Up-Paddler als VDWS-Partner steht für Klaus und sein Team aber auch der richtige Umgang mit der Ressource Wasser und der nachhaltige Schutz der Strände und der Natur im Fokus. Klaus und sein Team leben und praktizieren den Gedanken und die Philosophie der WaterRanger im Rahmen ihrer täglichen Arbeit und haben damit sogar schon die benachbarte ägyptische Bevölkerung inspiriert und motiviert.